Einführung > Leistungen > Selbstzahlerleistungen ( IGeL )


Friedegund Berger
Dr. G. Heiner Moeller
Frauenärzte

Moorhauser Landstr. 2
28865 Lilienthal

Tel.: (04298) 21 26
  (04298) 46 67 46
Fax: (04298) 69 86 69

Menü
Letzte Änderung:
October 17. 2018 15:34:43
   

Selbstzahlerleistungen ( IGeL )

Wir sehen es als unsere Aufgabe an, Patientinnen medizinisch gut zu untersuchen und zu behandeln. Jedoch werden nicht alle medizinisch sinnvollen Leistungen von den Krankenkassen übernommen. Im Rahmen der Vorsorgeuntersuchung sind folgende Selbstzahler - Leistungen möglich:

Ultraschalluntersuchung des weiblichen Unterbauchorgane

Ultraschalluntersuchung der Brustdrüsen

Stuhltest

Einlegen einerSpirale

Lagekontrolle einer Spirale

Hormonuntersuchungen

ggf. Impfungen

besonderer zytologischer Abstrich (sure path, HPV Test)

spezielle Laboruntersuchungen


Selbstzahlerleistungen im geburtshilflichen Bereich sind:


Feinuntersuchung in der 12.-14. Schwangerschaftswoche (sog. Erst - Trimester -Untersuchung mit Messung der fetalen Nackenfalte und weiterer Parameter)

3/4 –D Babyfernsehen *) , zusätzliche Ultraschalluntersuchungen

Laboruntersuchungen zur Erkennung von Infektionen **)


*)  3/4-D Babyfernsehen

       


**) Laboruntersuchungen zur Erkennung von Infektionen

In erster Linie Infektionen, die eine Gefährdung für das Kind bedeuten können. Toxoplasmose, Zytomegalie und Ringelröteln sind Erkrankungen, die während der Schwangerschaft für den Fötus gefährlich sind. Neugeborene können während und nach der Geburt eine B-Streptokokken Infektion erleiden. Deshalb raten wir zu einer entsprechenden Abstrichentnahme ca. 2 Wochen vor der Geburt aus dem Scheidenbereich.


Sämtliche Informationen auf dieser Website dienen zu reinen Informationszwecken und erfolgen ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten.
Alle Grafiken und Warenzeichen auf dieser Seite unterliegen dem Recht der jeweiligen Eigentümer. Alle Rechte vorbehalten.
Impressum  |  Design & Hosting by BreNet GmbH